Reisende und Reisegruppen

Sie wollen Potsdam und seine Kulturlandschaft kennen lernen?

Wie wäre es mit einem Besuch in Sanssouci?
Friedrich der Große und sein Schloss Sanssouci
Bei einem Spaziergang durch den Schlossgarten präsentieren wir Ihnen die Entwicklungsgeschichte dieser außergewöhnlichen Parkanlage und führen Sie in das Schloss Sanssouci, in die Sommerresidenz Friedrich des Großen. Die heitere Atmosphäre des Schlosses lässt bis heute das Lebensgefühl der Epoche des Rokoko erahnen. Hier musizierte und komponierte der König, mit diesem Schloss verbinden sich Erinnerungen an die berühmten Tafelrunden und an den Besuch Voltaires.

Oder wie wäre es mit einem Besuch im Marmorpalais?
Friedrich Wilhelm II. und sein Marmorpalais im Neuen Garten
Friedrich Wilhelm II. war ein König, der Cello spielte, der Schadow aus Rom, Gilly aus Pommern und Erdmannsdorff aus Wörlitz holte, der Mozart zu Gast hatte und der die Frauen liebte... Besichtigen Sie mit uns die Sommerresidenz dieses Königs und seinen Schlossgarten, einen sentimentalen Landschaftsgarten mit geheimnisvollen Bauten und den schönsten Sichtachsen.